Helix und MGM Compro

Queranströmungseffekte bei 80 Km/h

Für diesen ersten Runway Test nutzen wir Propeller unseres Partners Helix. Aufgrund der Runway Länge in Zlín können wir nur bis zu 80 km/h beschleunigen, sodass wir uns langsam an die Effekte unter Queranströmung herantasten können. Für zukünftige Tests auf längeren Runways planen wir bis zu 140 km/h mit unserem Testwagen zu erreichen. Bereits die erreichten 80 km/h erlauben eine große Lernkurve über auftretende strukturelle Lasten und Vibrationen sowie nichtlineare Propeller Kräfte und Momente. Die gewonnenen Einsichten verbessern die Auslegung der Flugzeugstruktur, Aussagen über mögliche Flugleistungen sowie Propeller Modelle, die wichtig für spätere Flugregelungsauslegung sind. Nachdem die letzte Testfahrt beendet ist und die Sonne untergegangen ist, sind wir alle erleichtert and gleichzeitig aufgeregt für die neuen Herausforderungen die aus den heutigen gewonnen Einsichten resultieren. Das AVILUS Team freut sich diese nächsten Schritte für die Optimierung möglicher eVTOL Antriebsstranglösungen zusammen mit den Partnern Helix und MGM Compro zu gehen.